Zum Hauptinhalt springen

Das Manomaya proudly presents...

die 200 Stunden Yogalehrer*Innen Ausbildung


Dies könnte die beste Entscheidung in Deinem Leben werden...

...denn mit unserer MANOMAYA Grundausbildung zum/zur Yogalehrer*In kannst Du Dich nicht nur als Yogalehrer*In qualifizieren, Du bereicherst vor allem Dich und Dein Leben! Egal ob Du tiefer in die Yogapraxis einsteigen, oder Dein inneres Wachstum unterstützen möchtest, Du wirst von dieser spannenden Reise profitieren.

Wir laden Dich von Herzen ein, Dich bei uns ausführlich zu informieren, aber viel mehr noch, Dich mit uns zu verbinden und ein Gefühl zu bekommen, was Yoga bewirken, verändern, ermöglichen und freisetzen kann.

Modern, Persönlich, Zertifiziert - Dich erwartet in unserer MANOMAYA Ausbildung zum/zur Yogalehrer*In lebensnahes, dynamisches Yoga unter Einbeziehung der traditionellen Lehre. Du wirst nach dieser Ausbildung ein tiefes Verständnis und fundierten Zugang zum Yoga haben.

Außerdem geben wir Dir kraftvolle Tools mit an die Hand, mit denen Du im Anschluss selbstbewusst, sicher Deine eigene Praxis bereichern und vor allem mit ganz viel Freude im Herzen vor Gruppen stehen und Yoga unterrichten kannst. Versprochen!

Die MANOMAYA Ausbildung zum/zur Yogalehrer*In ist nach den Richtlinien der Yoga Alliance (AYA) konzipiert, bei der Du Dich im Anschluss an die Ausbildung zertifizieren lassen kannst.

GOOD TO KNOW

  • Start 07. Februar 2025 im wunderschönen MANOMAYA in Halstenbek (bei Hamburg)
  • Entspannt mit Bus & Bahn, sowie Auto (genügend Parkplätze vorhanden) zu erreichen
  • Angebot für eine Ratenzahlungsmöglichkeit
  • Die Ausbildung lässt sich wunderbar mit Deinem beruflichen Alltag verbinden, da die Präsenztermine ausschließlich an Wochenenden stattfinden. Das gab's noch nie!
  • ON TOP! Ab vollständigem Zahlungseingang kannst Du Yogastunden im MANOMAYA zu ermäßigten Konditionen und teilweise sogar kostenlos nutzen.

ANMELDUNG

Die MANOMAYA 200 Std. Yoga Grundausbildung startet am 07.02.2025.

Komm mit auf eine Reise zum Ursprung des Yoga und in die Tiefen Deines Selbst!

Deine Jessica und Romy.

MANOMAYA 200 Std. Yoga Grundausbildung

Infoveranstaltung

Die Infoveranstaltung ist für all diejenigen gedacht, die uns und unser schönes MANOMAYA noch nicht kennen und sich einen persönlichen Eindruck machen möchten.

Wir freuen uns Euch am 28. September um 18.30 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen.

Bausteine

8 Ausbildungswochenenden (Freitag – Sonntag) werden im MANOMAYA mit Romy Müller und Jessica Schüssler sowie unserem Gastdozent*Innen-Team stattfinden.


Inhaltlich werden folgende Themen vermittelt:

Philosophie

Einführung in die Traditionen, Hauptwege des Yoga, Studium zentraler Schriften, Grundverständnis und Ursprung von Sanskrit, Ethische Grundlagen des Yoga

Anatomie und Physiologie

Limitierung von Bewegung, Physischer Körper im Hinblick auf Gelenke, Muskelgruppen, Faszien, Atmungsorgane, Nervensystem, Asanas in Ausrichtung und Wirkung, Einsatz von Props

Atmung und Energiesysteme

Atemtechniken "Pranayama", Chakra-Lehre, Energiekanäle "Nadis", Hüllen "Koshas" des menschlichen Seins, suptile Energiekräfte "Vayus", energetische Verschlüsse "Bandhas", Energielenkung "Mudras"

Unterrichtsmethodik

Aufbau einer Yogastunde, Kunst des Sequenzierens und Lehrens, ganzheitliche Unterrichtskonzepte, Einsatz von Musik, Klängen, Instrumenten, Mantras, Asanas auf Sanskrit, Eigene Praxisroutine, Ausführliches Anleiten und Praktizieren - einschließlich Ausrichtung, Assistieren und Variationen anbieten, Young Teacher Klassen mit Feedback

Gesundheit, Meditation, Achtsamkeit

Yoga im westlichen Gesundheitskontext, Wirkungsweise unseres Nervensystems, Meditation, Techniken zur Förderung der Konzentration und Entspannung, Stressbewältigung, Gesundheitliche Besonderheiten

Persönlichkeits-entwicklung

Yoga-Identitätsfindung/-stärkung, Stimme, Sprache, Haltung, Umgang und Abgrenzung mit den Yogaschüler*innen, Mentoring, Businesstipps

Termine

Freitag 16-18 Uhr, Samstag 08-18 Uhr, Sonntag 08-16 Uhr * Uhrzeiten und Inhalte können sich noch ändern!


Modul 1

07.-09.02.2025
Fundament und Basics

Modul 2

07.-09.03.2025
Anatomie und Mobility

Modul 3

04.-06.04.2025
Unterichtsmethodik und Didaktik

Modul 4

09.-11.05.2025
Philosophie und Pranayama

Modul 5

13.-15.06.2025
Gesundheit, Nervensystem und Entspannung

Modul 6

11.-13.07.2025
Yoga-Persönlichkeit, Stimme, Sprache, Haltung

Modul 7

12.-14.09.2025
Prüfungsvorbereitungen

Modul 8

10.-12.10.2025
Prüfung

Voraussetzung

Um an dieser Ausbildung teilzunehmen wird keine fortgeschrittene Yogapraxis erwartet. Lediglich Offenheit und Mut einen neuen und unbekannten Weg einzuschlagen, sich außerhalb der eigenen Komfortzone zu bewegen und aus der tiefe des eigenen Herzens "JA" zu dieser neuen Erfahrung zu sagen, wäre wünschenswert. Du musst auch nicht unbedingt als Yogalehrer*In arbeiten wollen, um diese Ausbildung zu beginnen. Diese Zeit bereichert Dich in Deinem persönlichen Wachstum und wird Dich mit Dir auf einer ganz neuen und tieferen Ebene bekannt machen. (6 Monate Yogapraxis im Vorfeld wäre hilfreich, aber kein Must-have.)

Zertifizierung

Die MANOMAYA 200 Stunden Grundausbildung zum/zur Yogalehrer*In orientiert sich an den Richtlinien der amerikanischen & europäischen Yoga Alliance®.

Die Absolventen*innen unserer MANOMAYA 200 Stunden Grundausbildung zum/zur Yogalehrer*In erhalten ein Zertifikat, mit dem sie sich bei der Yoga Alliance als zertifizierte Yogalehrer*in (R.Y.T. 200) kostenpflichtig akkreditieren lassen können.

Investition

Bei vollständigem Zahlungseingang bis zum 07.11.2024 buchst Du die Ausbildung zum Frühbucherpreis von 3.400,00 €!

Der reguläre Wert der Ausbildung beträgt 3.700,00 € und ist bis zu 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn zu überweisen.

Bei der Anmeldung ist eine Anzahlung von 500,00 € zu leisten, die Dir Deinen Platz sichert (bitte Bestätigungsmail abwarten).

Eine rechtzeitige Anmeldung ist zu empfehlen, denn die Gruppengröße ist begrenzt (maximal 18 TeilnehmerInnen).

Zusätzliche Kosten entstehen für Fachbücher, Yogastunden außerhalb der Ausbildungswochenenden, eventuelle Übernachtung und eigene Verpflegung.

Ratenzahlung

Sprich uns an, wenn Du Deine Ausbildung in zinsfreien Raten begleichen möchtest.

Fördermöglichkeiten

Eine Förderung könnt ihr über die Investitionsbank Schleswig-Holstein erfragen.

Exklusiv für Dich!

Ab vollständigem Zahlungseingang kannst Du Yogastunden im MANOMAYA zu ermäßigten Konditionen und teilweise sogar kostenlos nutzen. In ausgewählten Hamburger Studios bekommst Du während der Ausbildungszeit Vergünstigungen für Yogastunden.

Du bist entschieden, Dich anzumelden? Dann sende uns eine Mail an hello(at)manomaya.de Mit unserer Bestätigungsmail erhältst Du alle weiteren Detail-Informationen zur Ausbildung.

ANMELDUNG! 

Möchtest Du diese Ausbildung stornieren, gelten die folgenden Stornierungsbedingungen:

Bei einer schriftlichen Stornierung (per E-Mail/Post) seitens des Teilnehmenden wird die Anmeldegebühr in nachfolgender Höhe berechnet. Bei Stornierungen bis 12 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt eine Erstattung in Höhe von 100% abzgl. 20,00 EUR Bearbeitungsgebühr. Stornierungen ab 12 Wochen bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 50 % der gebuchten Leistungen berechnet. Stornierungen innerhalb der letzten 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden zu 100% in Rechnung gestellt. Es kann in jedem Fall eine/n Ersatzteilnehmer/in gestellt werden. Bei mehreren Terminen ist ein/e Ersatzteilnehmer/in nur für die komplette Veranstaltung möglich.

Seminar-Rücktrittsversicherung:

Unser Tipp: Um Dir einen Platz zu sichern, ist es oftmals notwendig, unsere Aus- und Weiterbildungen weit im Voraus zu buchen. Schieße bei der Buchung des Seminars/der Seminar-Reihe eine Seminar-Rücktrittsversicherung ab. Diese findest Du online unter dem Suchbegriff „Seminarversicherung“ oder „Seminarrücktrittsversicherung“. Das ist nicht teuer und Du bist bei einem Ausfall Deinerseits abgesichert.

Stornobedingungen

Möchtest Du diese Ausbildung stornieren, gelten die folgenden Stornobedingungen:


Bei einer schriftlichen Stornierung (per E-Mail/Post) seitens des Teilnehmenden wird die Anmeldegebühr in nachfolgender Höhe berechnet. Bei Stornierungen bis 12 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt eine Erstattung in Höhe von 100% abzgl. 20,00 EUR Bearbeitungsgebühr. Stornierungen ab 12 Wochen bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 50 % der gebuchten Leistungen berechnet. Stornierungen innerhalb der letzten 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden zu 100% in Rechnung gestellt. Es kann in jedem Fall eine/n Ersatzteilnehmer/in gestellt werden. Bei mehreren Terminen ist ein/e Ersatzteilnehmer/in nur für die komplette Veranstaltung möglich.

Infoveranstaltung

Du kennst uns noch nicht? Dann ist diese kostenfreie Infoveranstaltung genau das Richtige für Dich!

Nach einer kleinen Ankommens- und Bewegungseinheit kannst Du uns in Ruhe kennenlernen und und alles fragen, was Dir unter den Nägeln brennt. Das ist ja ein wichtiger Aspekt während einer Ausbildung: einen guten Draht zu den Ausbilder*Innen zu haben.

Wir möchten Dich auf dieser spannenden Reise begleiten. Dir mit unserer fachlichen Expertise, unseren Erfahrungen, aber vor allem unseren offenen Herzen und unserer Begeisterung für die Magie, die Yoga bewirkt, zur Seite stehen.

Wann: 

Samstag, den 28. September 2024 um 18.30 Uhr ca. 90 Minuten

Wo: 

MANOMAYA (EG Zugang vom Rathausmarkt)

Rathausquartier 9, 25469 Halstenbek

Anmeldung:

HIER ENTLANG

(Es ist notwendig, Dich über unser Buchungssystem Momoyoga anzumelden.)

Ausbildungsteam

Romy Müller

Den Samen, Yogalehrerin zu werden, pflanzte ich in einer Krise, als ich mich hin- und hergerissen fühlte, zwischen Karriere und Familienleben. Die Yogalehrerausbildung habe ich erstmal für mich gemacht, um tiefer in meine Seele zu schauen und mich wieder zu erinnern, wonach ich mich wirklich sehne und zu entdecken, was ich eigentlich will. Zu dem Zeitpunkt traf ich die Wahl, was für mich ein glückliches Leben bedeutet und bin seitdem selbständig als Yogalehrerin - im, wie ich finde, besten "Job" der Welt. Und nun bin ich so mega happy und entschlossen, Dich in Deiner Veränderung zu begleiten.

Als intuitiver und fantasievoller Mensch mit Hang zur Leichtigkeit, unterrichte ich mit Leidenschaft auf abwechslungsreiche Art und Weise. Ausrichtung und Wirkung von Asana haben für mich ebenso große Bedeutung wie Flow, Hingabe und Entspannung des Geistes. Spannend finde ich, dass es nie ein Yoga gibt, sondern jede/r ihr/sein Yoga praktiziert.

Ich freue mich so sehr, Dir zu zeigen, wie durch Neugierde Wissen und Erkenntnis mühelos in Dein Bewusstsein sickern und verweilen kann. Ich möchte Dich durch Begegnung und Bewegung erinnern und ermutigen, Deine Vision auf die Erde zu holen.

Mehr über ROMY

Und das sagen Romys Yogaschüler*innen:

"Drei Worte, die mir zu Dir einfallen sind: ausgeglichen, Optimistin, fantasievoll. Ich schätze an Dir Dein inneres Strahlen, was jeden Raum erhellt. Dein größtes Talent ist, dass Du anderen zeigst, wie sie von innen strahlen können, ohne ihnen deinen "Stempel" aufzudrücken."

"Spontan fallen mir die Worte Energie, Lachen, Klarheit zu Dir ein. Ich schätze besonders Deine Begeisterungsfähigkeit und Deine Neugier an Dir. Deine Superpower ist Deine positive Energie, mit der Du Menschen animieren und motivieren kannst. Dein größtes Talent ist es, die Welt mit Kinderaugen zu sehen. Du arbeitest zielstrebig, nimmst die Dinge aber nicht zu ernst weil Du Leichtigkeit und Freude vermittelst und dennoch fokussiert bleibst und weil Du eine tolle Frau bist, von der man etwas lernen kann."

Jessica Schüssler

Sich auf einer tieferen Ebene zu begegnen, den Körper nicht nur auf seiner physischen Ebene alleine anzusprechen, sondern auch mental und emotional eine Verbindung zur Einzigartigkeit eines jeden Menschen herzustellen, erfüllt meine Arbeit sehr.

Die Yogaausbildung ist ein wundervolles Vehikel genau diese kostbare Saat weiterzugeben. Durch meine Zeit in Indien in 2008, wo ich meine erste Yogaausbildung absolviert habe, hat sich mein Leben komplett verändert, da ich dort das erste Mal mir selbst richtig begegnet bin. Ich habe gelernt mir zuzuhören und mir zu vertrauen. Ich habe gelernt offen und mutig zu sein. Vor allem habe ich gelernt, dass wir alle mehr sind als nur unser Körper.

Seit mehr als 20 Jahren bin ich tief in der Gesundheitsbranche verwurzelt und freue mich mit Dir mein Wissen und meinen Erfahrunsschatz teilen zu dürfen. Ich liebe es sportwissenschaftliche und spirituelle Themen so zu verknüpfen, dass sie gut von uns Westlern verdaut, und angewendet werden können. Ich möchte Dich darin unterstützen die Fülle des yogischen Schatzes tief in Deinem Herzen zu verankern um Dir und Deinem Leben klar und selbstbewusst begegnen zu können.

Mehr über JESSICA

Und das sagen Jessis Yogaschüler*innen: 

"Du schaffst Raum für Veränderung. In den Menschen und um sie herum. Du bist mitreißend und begeisterst und so positiv."

"Ich fühle mich bei Dir so unglaublich gut aufgehoben. Fachlich und Menschlich. Du weißt genau, wovon Du sprichst, Du hast einen total professionellen Background, facettenreiche  Berufserfahrung und Du bist menschlich einfach total integer und gefühlvoll. Da kann man sich auf so eine Reise zu sich selbst einlassen. Du nimmst einen an die Hand und öffnest neue Türen." 

Rania von Westphalen

....

Inga Höpfner-Kellermann

Inga ist Yogini und ihre Liebe gehört – neben ihrer Familie – der lebendigen Spiritualität. Neben ihrer Yoga Unterrichts- und Ausbildungstätigkeit unterstützt sie Menschen in Tranformationsprozessen hin zu einem selbstbestimmten Leben in Leichtigkeit und Fülle. In ihren Stunden fließen der Erfahrungsschatz aus einer 20-jährigen Yogapraxis, die tiefen traditionellen Weisheiten des Yoga, moderne, sportwissenschaftliche Erkenntnisse und ihre zweite Leidenschaft – das Tanzen – harmonisch zusammen.

Philipp E Lemke

Philipp hat bereits mit 17 Jahren angefangen, Yoga zu praktizieren und zu meditieren. Nach seinem Abitur 1992 reiste er nach Indien, um sich dort voll den Studien und der Praxis von Yoga und Achtsamkeit zu widmen; und blieb fast sieben Jahre.

Seitdem hat Philipp über 15 Jahre lang weltweit Yogalehrer ausgebildet (INSPYA Yoga, Yogarts, ISHTA Yoga, Vishnu’s Couch, Prana Flow, uvm.); und zehn Jahre in einem Zentrum für Stress-, Drogen- und Alkohol Rehabilitation gearbeitet (The Sanctuary Byron Bay).

2010 hat Philipp sein eigenes Yogaprojekt gegründet, Insight Yoga, das anstrebt die Tiefe und Vielfalt der Yoga Traditionen zu erhalten. Meditation und Pranayama spielt eine zentrale Rolle.

Das sagen die Teilnehmer*Innen:

"Begeisterung und Leidenschaft"


"Euer großer großer Mehrwert ist Eure persönliche Begeisterung und Leidenschaft für den yogischen Weg. Ein wichtiger Aspekt in allen Lebenslagen."

 

 

"Yoga ist sehr viel mehr als Asana Praxis"


"Yoga ist sehr viel mehr als Asanas zu praktizieren. Diese Ausbildung hat meine Sicht auf Yoga und das Leben stark positiv verändert.

Romy und Jessi sind exellente Ausbilderinnen. Sie verstehen es eine Gemeinschaft unter den Teilnehmenden herzustellen und komplexe Inhalte praxisnah und verständlich zu vermitteln."

"Ganz viel individueller Touch"


"Ganz viel individueller Touch.

Ihr habt eine standardisierte Ausbildung, dank Eurer Persönlichkeiten insbesondere auf der Herzens-, Erfahrungs- und Wissensebene, zu einer besonderen Ausbildung gemacht.

Sehr zu empfehlen!"

"Herzlichkeit und Offenheit"


"Eure Herzlichkeit, Offenheit und Achtsamkeit war die größte Bereicherung für mich.

Die Ausbildung hat mich auf viel mehr Ebenen berührt und wachsen lassen, als ich es vorab erwartet hatte." 

Diese Seite teilen: